Neuigkeiten

Verabschiedung Pastor Schwegmann

Bewertung:  / 5
SchwachSuper 

Verabschiedung, Pastor Schwegmann, 18. Januar 2015

Eine halbe Stunde vor der heiligen Messe waren in Bohmte schon Parkplätze kaum noch zu bekommen. Rund um die Kirche St. Johannes der Täufer hatten sich viele Kirchenbesucher eingefunden.

Pastor Stephan Schwegmann wurde nach 14-jähriger Tätigkeit in den Kirchengemeinden Bohmte, Lemförde und Hunteburg verabschiedet, da er in das Kirchspiel Emsbüren versetzt wurde.

Verabschiedung Pastor Schwegmann in 01-2015

Bild oben: Ralf Ellermann

Die Pastoren Reinhard Trimpe, Jochen Gellner, Pater Shibu und Diakon Reinhard Scharfenberg waren ebenfalls anwesend, und gestalteten gemeinsam mit Pastor Schwegmann den Abschiedgottesdienst.

Verabschiedung Pastor Schwegmann in 01-2015

Bild oben: Ralf Ellermann

In seiner Predigt stellte Schwegmann heraus, dass er in den vergangenen Jahren erfahren habe, welche Fähigkeiten und Begabungen Menschen haben. Dabei ging er auf die zahlreichen Gruppen ein, die überwiegend ehrenamtlich für ein buntes, kirchliches Leben sorgen. Diese lobenden Worte tun gut.

Verabschiedung Pastor Schwegmann in 01-2015

Bild oben: Ralf Ellermann

Pastor Schwegmann lud am Ende der Feier jeden ein, ihn gerne im Emsland mal zu besuchen. Es würden ja viele Straßen und auch Feldwege dorthin führen. Mit dieser Bemerkung hatte Pastor Schwegmann die Lacher auf seiner Seite, sodass der Abschied eher humorvoll wurde.