Neuigkeiten

Spende der Fa. Actemium

Die Kolpingkapelle Hunteburg dankt der Fa. Actemium Cegelec für eine Spende, die der Jugendarbeit im Bereich der Ausbildung zu Gute kommen soll.

Norbert Schröder hatte in seiner Firma davon gehört, dass soziale Zwecke gefördert werden können und hatte sofort an "seine" frühere Kapelle gedacht. Als kleines Kind war Norbert bereits mit seinem Papa zum Musizieren mitgegangen und hat bis 2010 bei uns Schlagzeug gespielt.

Christina Klöcker konnte als Jugendvertreter in kleiner Runde "Danke" sagen und erläutern, dass das Geld für die Ausbildung der Jugend Verwendung finden wird. Die Hunteburger sind mit einigen jungen Musikern zur Weiterbildung im Jugendorchester der Musikschule Neuenkirchen-Vörden aktiv.

Vielen Dank für 300,- Euro, die insbesondere in diesem ganz besonderen Jahr helfen.