Schützenfest Steinfeld 2019

Bei recht kühlem Wetter spielte die Kolpingkapelle wieder zum Steinfelder Schützenfest auf.

Schon seit 2002 starten wir nun schon gemeinsam mit der Kompanie "Graf von Spee" in Richtung Marktplatz. Die Kompanie feiert übrigens in diesem Jahr ihr 50 - jähriges Bestehen.

Mit dem Kinderkönig und Hofstaat in den Kutschen startete der Marsch zum Marktplatz, wo sich alle Kompanien treffen. Dort wurden Ehrungen und die Stärkemeldungen vorgenommen. Danach formiert sich der Umzug durch den Ortskern  und alle marschieren gemeinsam hoch zum Schützenplatz in den Schemder Höhen.

Ein bisschen Spaß beim Warten darf natürlich nicht fehlen...machen reicht ein Instrument einfach nicht....

Auf dem Platz angekommen folgte das Platzkonzert, bei dem alle Musikgruppen abwechseln ein Lied spielten. Um 17 Uhr folgte wie gewohnt das Deutschlandlied mit allen Kapellen gemeinsam. Dirigent ist dann immer Matthias Lohbeck als "Chef" des Steinfelder Kolpingorchesters.

Zum Abschluss unseres Auftritts marschierten wir dann noch mit dem König über den Platz zum  sogenannten "Bad in der Menge".